INFORMATIONEN & MASSNAHMEN

COVID-19

ALPINE Distancing ist im Kaunertal naturgegeben. Schon seit jeher (er)leben Einheimische und Gäste erholsame Momente mit genügend Abstand in der Naturpark- & Gletscherregion.

Liebe Gäste und Freunde des Kaunertales!

Unser Motto „Hohe Berge. Große Momente – über den Dingen stehen“ gilt für Ihren Urlaub mehr denn je. Alpine Bergfreiheit ruft! Die Entwicklung des Kaunertals ist schon seit Jahren von Nachhaltigkeit geprägt.

Abseits von größeren Menschenansammlungen überzeugt unsere Region mit alpinen Naturräumen und ist als Klimawandelanpassungsregion mit bester Luftqualität ausgewiesen. Der Naturpark Kaunergrat bietet Ruhe und Erholung mit einer vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt. Ideale Voraussetzungen für einen Urlaub mit „Abstand“.

Um Ihnen einen sicheren und erholsamen Urlaub im Kaunertal bieten zu können, werden wir unser Bestes tun. Die wichtigsten Informationen, Richtlinien und Maßnahmen rund um COVID-19 haben wir hier für Sie übersichtlich zusammengefasst. (Ohne Gewähr auf Vollständigkeit - Wir bitten Sie, sich auch selbst zu informieren).

Wir gehen davon aus, dass Sie gesund sind, wenn Sie bei uns anreisen. 

Stand 21.01.2022

Aktuell: 2G+ bei der Einreise nach Österreich

Österreich reagiert auf die Ausbreitung der Omikron-Variante mit geänderten Einreisebestimmungen.

  • Für die Einreise aus allen Ländern ein 2-G-Nachweis erforderlich.
  • Zusätzlich muss ein aktueller PCR-Test oder eine Booster-Impfung vorliegen. Sollten Sie keinen PCR Test vor Anreise gemacht haben, so müssten Sie vor Ort in Quarantäne. 
  • Wir empfehlen dringend vor Anreise einen PCR Test zu machen. 
    Eine Quarantäne im Hotelzimmer ist nicht möglich. 
    Diese Urlaubserfahrung möchten wir Ihnen und uns nicht zumuten!
  • Ausnahmen gelten für Kinder und Jugendliche im schulpflichtigen Alter sowie für Kinder unter 12 Jahren.
  • Vor Ort gilt dann regulär 2G. 

TVB Kaunertal: Aktuelles COVID-19

Sicherer Urlaub in Tirol 

Was bedeutet 2G?

Nur noch 2 G gelten als Zutrittsmöglichkeit zu den meisten öffentlichen Orten.
Ausgenommen davon ist zum Beispiel der Lebensmittelhandel.

2G = GEIMPFT 1/1, 2/2 oder 3/3 (Die Gültigkeit der Impfzertifikate in Österreich wurde auf sechs Monate reduziert ) oder GENESEN (bis maximal 6 Monate nach der Erkrankung).

Deshalb müssen wir Sie bitten beim Check-in einen der folgenden Nachweise bereit zu halten:
•Genesen-bis zu einem halben Jahr nach der Sars-Cov-2 Infektion oder 
•Geimpft-ein vollständiger Impfschutz muss vorhanden sein  1/1, 2/2 oder 3/3

Im Hotel ist das Tragen einer FFP2 Maske notwendig wenn Sie in Bewegung sind.


Wann ist ein PCR Test bei der Anreise nötig?

Wann ein PCR-Test nötig ist:
Einige mögliche Szenarien und ob dabei ein PCR-Test nötig ist oder nicht.

2x geimpft (bzw. 1x mit Johnson & Johnson): PCR-Test notwendig
3x geimpft (bzw. 2x mit Johnson & Johnson): kein PCR-Test notwendig
genesen, danach 1x oder öfter geimpft: kein PCR-Test notwendig
1x geimpft, danach genesen: PCR-Test notwendig
2x geimpft (anderer Impfstoff als Johnson & Johnson), danach genesen: PCR-Test notwendig

Ich komme aus Niederlande, GB, Norwegen und Dänemark - Was gilt Stand 21.01.22

Ab 24.01. werden alle Länder von der Virusvariantenliste gestrichen - unter anderem das Vereinigte Königreich und die Niederlande. Bei Einreise nach Österreich gilt somit für alle Länder 2G+ (mit PCR-Test oder Booster).

Wie lange gilt mein Impfzertifikat in österreich?

Hier die Dauer der Gültigkeit abfragen. >Link

Wo gilt die Maskenpflicht?

 Immer wenn Sie in öffentlichen Bereichen in Bewegung sind. Ausgenommen davon ist der Schwimmbadbereich und generell Nassbereiche. Die Anlagen sind ganz normal geöffnet.
Es gilt im gesamten Hotel eine FFP2 Maskenpflicht für alle ab 14 Jahren. Für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren genügt ein normaler Mund-Nasen-Schutz. Kinder unter 6 Jahren sind von jeglicher Maskenpflicht befreit.

Einreise nach Österreich

Ab Montag, 20. Dezember ist für die Einreise ein 2-G-Nachweis erforderlich.
Zusätzlich muss ein aktueller PCR-Test oder eine Booster-Impfung vorliegen. Sollten Sie keinen PCR Test vor Anreise gemacht haben, so müssen Sie vor Ort in Quarantäne. Diese wird durch ein negatives PCR-Testergebnis beendet.
Wir empfehlen dringend vor Anreise einen PCR Test zu machen.
Eine Quarantäne im Hotelzimmer ist nicht möglich.
Diese Urlaubserfahrung möchten wir Ihnen und uns nicht zumuten!
Ausnahmen gelten für Kinder und Jugendliche im schulpflichtigen Alter sowie für Kinder unter 12 Jahren.

Spezielle Regeln für Kinder

 Kurz zusammengefasst:

  • Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr kein Problem - Sie sind von der 2 G Regelung ausgenommen.
  • Kinder geimpft - Kein Problem.

Danach wirds etwas schwieriger. Von 12 bis 15 Jahren müssen die Kinder (ungeimpft) negative Covid-19 Tests vorweisen. Bei Anreise wird ein PCR Test benötigt. Auch um Skifahren zu können müssen PCR Tests erneuert werden. Das ist vor Ort möglich - allerdings mit Aufwand...

  • Kinder und Jugendliche von 12 bis 15 Jahren (schulpflichtiges Alter) müssen mittels Covid-Testungen vor Ort (mindestens 3 Tests innerhalb 5 Tagen - davon mind. 2 PCR-Tests) die Auflagen der 2G-Regelung erfüllen. 
  • Diese Testungen sollen in den sogenannten "Holiday-Ninja-Pass" eingetragen werden und jederzeit zur Vorlage mitgetragen werden.
  • Testungen für die Kinder können im MPreis und Spar in Prutz kostenfrei gemacht werden -Anmeldung und Infos hier Tirol gurgelt.
  • Jugendliche ab 16 Jahren, benötigen einen 2 G Nachweis sowie einen PCR Test ODER eine Booster Impfung.
  • Kinder bis 6 Jahre sind von der Maskenpflicht befreit. Kinder zwischen 6 und 13 Jahren müssen einen Mund-Nasen-Schutz oder eine FFP2-Maske tragen. Alle ab 14 Jahren müssen eine FFP2-Maske tragen.

Ausreise aus Österreich

Deutschland: 
Deutschland hat Tirol ab 16. Jänner, 0 Uhr wieder als Hochrisikogebiet eingestuft.
Rückreisende ohne gültigen 2G-Nachweis müssen in eine verpflichtende Quarantäne. Diese Regelung gilt auch für Kinder ab 6 Jahren.

Kinder unter 6 Jahren haben keine Nachweispflicht, jedoch eine 5-tägige Quarantäne einzuhalten.

Ausserdem müssen alle Rückreisenden das digitale Einreiseformular ausfüllen.

Schweiz:
Tirol wird von der Schweiz als Grenzgebiet eingestuft, daher ist eine Rückreise ohne Testnachweise und Einreiseformular möglich.

Niederlande: 
Für Rückreisende ist ein gültiger 3G-Nachweis erforderlich. Das Ausfüllen des Einreiseformulars ist nur bei Flugreisen notwendig.
Italien:
Auch hier gilt derzeit (Stand 17.12.2021) die 2G + Regel (Also 2g + PCR Test oder Antigen).
ACHTUNG vor Einreise ausfüllen: Europäisches digitales Passagier-Lokalisierungs-Formular (dPLF)

Weitere wichtige Links:

Auch Sie haben’s erlebt?

Dann verwenden Sie den folgenden Hashtag zu Ihrem Foto auf Instagram und
teilen Ihre ganz persönliche Lust am Leben.

#diepurelustamleben

Wir freuen uns auf Sie!

+43 5475 316
info@weisseespitze.com

Hotel Weisseespitze · Fam. Paul Hafele · Platz 30 · 6524 Kaunertal · Austria

schließen

 Planen Sie Ihren Urlaub bei uns

Bei Fragen erreichen Sie unser freundliches Rezeptionsteam unter der Telefonnummer +43 5475 316 oder Sie schreiben eine E-Mail an info@weisseespitze.com

nur Anreise
nur Abreise
verfügbar
keine An- & Abreise
nicht verfügbar
Auswahl
Zimmer auswählen
nächster Schritt