Karriere-Portal

Urlaub buchen

Karriere im Hotel Weisseespitze

Die pure Lust am Job

Das familiengeführte 4* Hotel Weisseespitze liegt im Kaunertal im Weiler Platz. Ein sonniges, regionsverbundenes Fleckerl Urlaub im Westen Tirols und seit drei Generationen Heimat für die Familie Hafele – deine Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber.

„Die pure Lust am Leben“ lautet unser Credo, von der Rezeption bis in die Zimmer, vom Wellnessbereich bis in die gemütlichen Gaststuben. Auf dieser Seite findest du alle freien Stellen im Hotel. Werde ein Teil unseres lebensfrohen Miteinanders!

Offene Stellen

Weisseespitz’ Facts

  • 70 Zimmer
  • 40 Kolleginnen und Kollegen
  • Ganzjahres-Hotelbetrieb
  • Hotel-Ausrichtung: barrierefreies Hotel, Naturpark-Gestalter-Hotel, Spezialist für Motorradurlaub
  • Familiengeführt durch Familie Hafele in der 3. Generation
  • Traumhafte Lage im Kaunertal mit Blick auf die Weißseespitze

Deine Möglichkeiten in der Tiroler HotellerIe

 

WIR & UNSERE WERTE

Familie Hafele und Team

Schon unsere Großeltern, die das Hotel eröffneten, hatten Spaß daran, Gastgeber zu sein. Heute ziehen Paul und Daniela in 3. Generation mit den Seniors Charly und Karin Hafele an einem Strang für das Wohl der Gäste und der Weisseespitze.

Die Weisseespitze ist ein Urlaubshotel für alle, die Berge und Zeit in der Natur lieben. Verantwortungsbewusstes Naturparkhotel, Skihotel, Motorradhotel, Genusshotel: barrierefrei! Das Ambiente ist familiär und ehrlich. Viele Stamm-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter stehen für einen Teamspirit, der über „angestellt“ hinausreicht.

  • Vielfalt, Toleranz und Inklusion
  • Nachhaltigkeit und Naturverbundenheit
  • Familienverbundenheit und Wertschätzung
  • Authentizität und Freundlichkeit
 
 

Happy Worklife & Balance

Dein Job, viele Vorteile

Faire Bezahlung und moderne Arbeitszeitmodelle sind richtig und für uns sehr wichtig. Darüber hinaus bieten wir Benefits, die deine Work-Life-Balance bereichern.

  • Flexible Arbeitsmodelle (Teilzeit, Vollzeit, stundenweise)
  • Unterkunft direkt im Hotel
  • Freie Verpflegung 3-mal täglich an 7 Tagen in der Woche mit hochwertigen Lebensmitteln, wenn möglich aus der Region
  • Ermäßigungen auf Bargetränke
  • Freie Benützung des Wellnessbereichs sowie des Fitnessraums
  • 50 % Ermäßigung auf Massagebehandlungen
  • E-Bikes kostenlos zum Ausleihen
  • Familienangehörige erhalten Rabatt auf die Buchung

DIE Job Influencer der Weisseespitze

Das sagen deine zukünftigen Kolleginnen und Kollegen

Rezeption: Jasmin

Seit wann arbeitest du in der Weisseespitze?

Seit Mai 2014 an der Rezeption.

Welches Arbeitszeitmodell? Und was sind deine Vorteile dabei?

Ich arbeite in Vollzeit 40 Stunden, 5 Tage in der Woche. Am Wochenende wechseln wir uns im Dreier-Team so gut es geht ab. 

Wie wurdest du an deinem ersten Arbeitstag begrüßt?

Nach der HWL hab ich an der Rezeption angefangen, mein Einstieg im Hotel war unkompliziert. Ich wurde gleich freundschaftlich aufgenommen.

Dein Arbeitstag in Stichworten?

Ein Arbeitstag an der Rezeption ist wirklich sehr abwechslungsreich und auch voller Verantwortung. Schließlich vermitteln wir dem Gast den ersten Eindruck vom Hotel, wenn er bei uns eincheckt. Ich finde es spannend, unterschiedlichen Gästen zu begegnen. Man braucht eine gute Portion Empathie und muss sich gut auf Menschen einstellen können.

Was magst du besonders an deinem Job?

Den direkten Kontakt mit unseren Gästen und die Herausforderungen, die meine Arbeit mit sich bringt. Wenn der Gast zufrieden ist, bin ich es auch. Dann hab ich meinen Job gut gemacht.

Das Kaunertal und du ... So entspannst du nach der Arbeit/an deinen freien Tagen?

Im Team sind echte Freundschaften entstanden. Wir unternehmen auch privat viel gemeinsam. Ich gehe gerne Wandern, Skifahren oder entspanne in der Bergwelt. Das Kaunertal ist als Urlaubsregion nicht so überlaufen und sehr naturnah, das spiegelt sich auch bei den Gästen wider, die in der Regel recht entspannt und familiär sind. 

Fazit:

Mehr als ein typisches Angestelltenverhältnis.

Housekeeping: Nadine

Seit wann arbeitest du in der Weisseespitze?

Ich bin seit November 2016 im Team. 

Welches Arbeitszeitmodell? Und was sind deine Vorteile dabei?

Momentan bin ich für 25 Stunden pro Woche angestellt - flexibel. Ich kann meine Arbeitszeit und die Betreuung meines Kindes gut aufeinander abstimmen und habe auch mal am Wochenende frei. Und auch wenn mal etwas sein sollte mit dem Kind, könnte ich jederzeit gehen. Da schauen wir im Team aufeinander. Dieses Vertrauen tutgut.

Wie wurdest du an deinem ersten Arbeitstag begrüßt?

Wirklich sehr herzlich und fürsorglich. Mir wurde alles gezeigt und es gab eine ausführliche Einschulung, sodass ich gut vorbereitet gestartet bin.

Dein Arbeitstag in Stichworten?

Also in der Früh mach ich mir erst mal einen Kaffee und dann stell ich die Musik in der Waschküche an. Dann starten wir unsere Runde in der Regel im Wellnessbereich. Wir sprechen uns ab, wer am jeweiligen Tag wo anpackt und helfen zusammen, wenn nötig. Weil wir ziemlich viel Spaß bei der Arbeit haben, ist dann auch schon bald Mittagszeit und wir stärken uns bei einem leckeren, gemeinsamen Mittagessen. Nach einem zweiten Kaffee gehts entweder weiter im Job oder nach Hause.

Was magst du besonders an deinem Job?

Ich mag das Miteinander und den Zusammenhalt untereinander im Team und natürlich die Gespräche mit unseren netten Gästen, von denen manche sogar zu Freunden werden. In der Weißseespitze müssen sich auch die Housekeeper nicht verstecken, sondern sind ein sichtbarer Teil des Betriebs. Wir fühlen uns wertgeschätzt.

Das Kaunertal und du … So entspannst du nach der Arbeit/an deinen freien Tagen?

Ich bin im Kaunertal aufgewachsen und nach 8 Jahren auswärts vor ein paar Jahren wieder hier her zurückgekehrt. Nach der Arbeit gehen wir mit den Kolleginnen und Kollegen gern noch auf ein Glasl an die Bar. Oder ich treffe Freunde, wir fahren ins Gepatschhaus, im Sommer zum Schnadiger Weiher zum Fischen. Allgemein verbringe ich gern Zeit in der Natur, geh mit meinem Kind radfahren oder im Winter am Dorflift Ski fahren. Super ist auch, dass wir als Angestellte den Pool im Hotel mit nutzen dürfen.

Fazit:

Ich fühle mich in meiner Tätigkeit wertgeschätzt.

Küche: Fin - Lehrling

Seit wann arbeitest du in der Weisseespitze?

Ich habe meine Lehre als Koch am 1. Sept. 2020 begonnen. Dafür bin ich aus Deutschland ins Kaunertal gezogen. Ein Freund hat mich darauf gebracht.

Welches Arbeitszeitmodell? Und was sind deine Vorteile dabei?

Da ich gerade in der Ausbildung bin, arbeite ich ganzjährig in Vollzeit. 10 Wochen verbringe ich in der Berufsschule. Ich wollte nach der Schule Geld verdienen, daher habe ich mich für diesen Berufsweg entschieden.

Wie wurdest du an deinem ersten Arbeitstag begrüßt?

Sehr freundlich und herzlich. Ich hatte von Anfang an ein gutes Gefühl. 

Dein Arbeitstag in Stichworten?

Ich hab Spaß. Als Koch kann ich kreativ sein, kein Tag und kein Gericht ist wie das andere. Der Job ist sehr vielseitig. Es wird nie langweilig.

Was magst du besonders an deinem Job?

Die Vielseitigkeit und dass ich direkt in das Küchenteam des Hotels eingebunden wurde. Ich hab schon immer gern gekocht, also bin ich dem Rat meines Vaters gefolgt und habe mich für diesen Ausbildungsplatz beworben.  

Das Kaunertal und du … So entspannst du nach der Arbeit/an deinen freien Tagen?

Durch die herzliche Aufnahme im Team hab ich bald nicht mehr darüber nachgedacht, dass ich gerade weit weg von meiner Familie und den Freunden in Deutschland bin. In Österreich wird ein Lehrberuf mehr wertgeschätzt als in Deutschland. Und ich arbeite ja auch wirklich als Koch und nicht z. B. als Abspühler. Im Kaunertal mag ich die Natur und das Panorama. Es ist super, mittendrin zu arbeiten. In meiner Freizeit geh ich gern raus z. B. Langlaufen im Winter. Die Loipe verläuft ja direkt hinter dem Hotel. Oder ich geh ins Fitnessstudio. Außerdem zocke ich gerne Playstation,  – so halte ich Kontakt zu den Kumpels in der Heimat.

Fazit

Ich bekomme Einblick in alle Aspekte meines Berufs und werde aktiv ausgebildet.

Service: Petra

Seit wann arbeitest du in der Weisseespitze?

Seit April 2012 bin ich im Bereich Service angestellt.

Welches Arbeitszeitmodell? Und was sind deine Vorteile dabei?

Ich arbeite 12 Stunden an drei Abenden in der Woche, jeweils von 18:00 bis 22:00 Uhr. Die genauen Tage machen wir uns von Woche zu Woche nach Bedarf aus. Abends deshalb, weil ich zwei Kinder habe und dann jemand zu Hause ist, der auf sie schauen kann. Wenn ich möchte, kann ich auch mehr Stunden machen. 

Wie wurdest du an deinem ersten Arbeitstag begrüßt?

Sehr freundschaftlich und kollegial. Es hat an nichts gefehlt.

Dein Arbeitstag in Stichworten?

Nette Kollegen und ein schöner Ausgleich zum Familienalltag. Ich mag die Tätigkeit im Service, weil man unter Menschen kommt und immer was los ist. Manchmal ist es schon stressig, aber es ist ein positiver Stress.

Was magst du besonders an deinem Job?

Die gute Stimmung im Team und das Arbeitsklima, aber auch die Tatsache, dass ich zu Fuß oder mit dem Fahrrad zur Arbeit fahren kann. Außerdem haben die Chefinnen und Chefs das Herz am rechten Fleck.

Das Kaunertal und du … So entspannst du nach der Arbeit/an deinen freien Tagen?

Ich wohne seit 2009 im Kaunertal. In meiner Freizeit gehe ich gern eine Runde auf den schönen Wanderwegen spazieren oder radfahren. Oder ins Heu. Am Kaunertal schätze ich, dass man den Bergsommer und den Winter direkt vor der Türe hat. Das Leben im Tal ist recht ruhig, Hektik kommt so schnell keine auf ;)

Fazit: 

Die flexiblen Arbeitszeiten und das tolle Arbeitsklima schätze ich sehr.

Alles, was du zu Deiner bewerbung wissen musst

Bewerbung von A-Z

Step 1: das bewerbungsformular ausfüllen

Unten findest du unser Anfrageformular. Bitte sende uns deine Bewerbungsunterlagen mit einem kurzen Motivationsschreiben sowie Lebenslauf inklusive aktuellem Foto und relevanten Arbeitszeugnissen im PDF-Format zu. (Idealerweise in Deutsch, ausgenommen Arbeitszeugnisse).

Ansprechpartner für Jobs und Bewerbung: Herr Christian Santl, Tel.: 0699 190 740 23 oder E-Mail an christian@weisseespitze.com

Step 2: Bewerbungsprozess

Sobald wir deine Unterlagen erhalten haben, erhältst du von uns eine Bestätigung per E-Mail und wir informieren dich, wie es weitergeht. In einer zweiten Bewerbungsrunde freuen wir uns, in einem persönlichen Gespräch mehr über dich zu erfahren. Entweder vor Ort bei uns im Kaunertal oder via Onlinemeeting.

Step 3: Vorbereitung auf das Gespräch

Du hast dich sicher schon über die Weisseespitze informiert und (hoffentlich) nur Gutes gehört. Deine Fragen beantworten wir gerne im Rahmen des persönlichen Bewerbungsgesprächs. Ansonsten geht es uns beim Vorstellungsgespräch hauptsächlich um ein gegenseitiges Kennenlernen. Eine freundschaftliche, aufrichtige und vertrauensvolle Arbeitsbasis ist uns sehr wichtig.

Step 4: Der Abschluss

Alles geklärt? Unmittelbar nach deiner Zusage und noch vor deinem ersten Arbeitstag übermitteln wir dir per E-Mail den Arbeitsvertrag und alle notwendigen Infos. Bitte unterschreibe die Unterlagen und schicke diese innerhalb von 7 Tagen an uns zurück. Jetzt zählen wir auf dich und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

WERDE TEIL DES TEAM & BEWIRB DICH NOCH HEUTE

Bewerbungsformular

Vorname*
Nachname*
Email*
Telefon
Ich interessiere mich für folgenden Job
Nachricht
Dokumente (PDF, PNG, JPG, GIF, DOC/DOCX, ODT)

Auch Sie haben’s erlebt?

Dann verwenden Sie den folgenden Hashtag zu Ihrem Foto auf Instagram und
teilen Ihre ganz persönliche Lust am Leben.

#diepurelustamleben

Wir freuen uns auf Sie!

+43 5475 316
info@weisseespitze.com

Hotel Weisseespitze · Fam. Paul Hafele · Platz 30 · 6524 Kaunertal · Austria

schließen

 Planen Sie Ihren Urlaub bei uns

Bei Fragen erreichen Sie unser freundliches Rezeptionsteam unter der Telefonnummer +43 5475 316 oder Sie schreiben eine E-Mail an info@weisseespitze.com

nur Anreise
nur Abreise
verfügbar
keine An- & Abreise
nicht verfügbar
Auswahl
Zimmer auswählen
nächster Schritt